Risssanierung und Mauerwerksverfestigung

Mauerwerksrisse sanieren

Vernadelung Gewölbe Gewölbe Innenministerium Österreich Stabilisierung Natursteinmauer Vernadelung Risssanierung Spiralanker eingebettet

Erfolgreiche Risssanierung erfordert den zielgerichteten Einsatz geeigneter Verfahren und Produkte. Mit dem Ruberstein® Systemprogramm bieten wir für jeden Fall die richtige Lösung:
Injektionsleim zum Verfüllen und Verpressen von Rissverläufen und Hohlräumen im Mauerwerk, Rissspachtel zum oberflächennahen, optischen Verschließen von Rissen geringer Breite und Tiefe in Putz und Mauerwerk sowie als Voraussetzung für eine dauerhafte Rissbreitenbeschränkung unser innovatives Spiralankersystem zur kraftschlüssigen Flankenverbindung von Fassaden- und Mauerwerksrissen.

Verfestigungsmaßnahmen bei Bestandsmauerwerk sind beispielsweise infolge von Verwitterungen, chemischen Angriffen oder Nutzungsänderungen erforderlich.
Während durch Injektionen vor allem das Gefüge verbessert und die Drucktragfähigkeit des Mauerwerkes erhöht wird, kann durch Vernadelungen mit dem Spiralanker­system die Zugtragfähigkeit wirkungsvoll und substanzschonend gesteigert werden.

ausführliche Informationen zum Ruberstein® Spiralankersystem: www.spiralankersystem.de

RissSanierung-Anleitungsvideos